Crashkurs für Existenzgründer

Voraussetzungen:
   
       keine / Informationsveranstaltung

Kursaufbau:
   
       3 Tage a 6 Stunden

Kursinhalte:
        - Konzeptionelle Grundlagen
        - Grundlagen betrieblicher Abrechnung und erste steuerliche Betrachtungen
        - Rechtliche Betrachtungen
        - Marketing

Ziel:
        - Die Teilnehmer kennen die wesentlichen Kriterien zur Begründung einer Selbständigkeit.
        - Schritte von der Idee bis zur Anmeldung sind chronologisch vorbereitet.
        - Der notwendige Stand rechtlichen Grundlagenwissens wurde selbstkritisch gewertet.
        - Die Teilnehmer sind befähigt, Fragen zur Kostenbetrachtung in der Gesamtheit 
          der Überlegungen einer auf Dauer gerichteten Selbständigkeit einzuordnen.

Sie sind über mögliche Förderung informiert.

Fenster schließen